Feb
26
Di
2019
FrauenZeit in der Pfarrei St. Ewaldi – EinBlick in den Weltgebetstag 2019 @ Kapelle St. Ewaldi Aplerbeck
Feb 26 um 19:30
FrauenZeit in der Pfarrei St. Ewaldi - EinBlick in den Weltgebetstag 2019 @ Kapelle St. Ewaldi Aplerbeck | Dortmund | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

EinBlick in den Weltgebetstag 2019 Slowenien

„Kommt, alles ist bereit“ unter diesem Motto haben die slowenischen Frauen den diesjährigen Weltgebetstag vorbereitet. Bereits am Dienstag vor dem WGT gibt die FrauenZeit einen Einblick in das Land Slowenien und die Situation der Frauen dort.

Der anschließende Ausklang bei Brot, Wein und Gerichten aus Slowenien bietet Möglichkeit zum Austausch und Gespräch.

Mrz
16
Sa
2019
91. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Dortmund
Mrz 16 um 09:00 – 18:00
91. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Dortmund | Dortmund | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Am 16./17.3.2019  findet im Gemeindehaus St. Ewaldi in Aplerbeck (Seiteneingang) der 91. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt. Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Der Bücherflohmarkt ist geöffnet Samstag, 9:00-18:00 Uhr, und Sonntag, 9:00-13:00 Uhr.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafé mit Kaffe, Kuchen und Waffeln geöffnet.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere (Tel. 0231 455925), Familie Sprenger (Tel. 0231 447298) und Familie Göbel (Tel. 02301 5471)

Mrz
17
So
2019
91. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Dortmund
Mrz 17 um 09:00 – 13:00
91. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Dortmund | Dortmund | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Am 16./17.3.2019  findet im Gemeindehaus St. Ewaldi in Aplerbeck (Seiteneingang) der 91. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt. Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Der Bücherflohmarkt ist geöffnet Samstag, 9:00-18:00 Uhr, und Sonntag, 9:00-13:00 Uhr.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafé mit Kaffe, Kuchen und Waffeln geöffnet.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere (Tel. 0231 455925), Familie Sprenger (Tel. 0231 447298) und Familie Göbel (Tel. 02301 5471)

Mai
11
Sa
2019
92. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck
Mai 11 um 09:00 – 18:00
92. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck | Dortmund | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Am 11./12. Mai findet im Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck (Seiteneingang) der 92. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt. Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Der Bücherflohmarkt ist geöffnet am Samstag von 9-18 Uhr und am Sonntag von 9-13 Uhr.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafe mit Kaffee, Kuchen und Waffeln geöffnet.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere (Tel. 0231 455925), Familie Sprenger (Tel. 0231 447298) oder Familie Göbel (02301 5471) oder Sie schreiben eine Mail an aktion-rel@web.de (www.aktion-rel.de).

Mai
12
So
2019
92. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck
Mai 12 um 09:00 – 13:00
92. Aplerbecker Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck | Dortmund | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Am 11./12. Mai findet im Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck (Seiteneingang) der 92. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt. Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Der Bücherflohmarkt ist geöffnet am Samstag von 9-18 Uhr und am Sonntag von 9-13 Uhr.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafe mit Kaffee, Kuchen und Waffeln geöffnet.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere (Tel. 0231 455925), Familie Sprenger (Tel. 0231 447298) oder Familie Göbel (02301 5471) oder Sie schreiben eine Mail an aktion-rel@web.de (www.aktion-rel.de).

Dez
13
Fr
2019
„Siehst du das Licht?“ – Ein adventlicher Liederabend @ St. Ewaldi Aplerbeck
Dez 13 um 19:00

Unter der Leitung von Markus Ehrhardt gestalten Musiker den adventlichen Liederabend „Siehst du das Licht?“ in der St.-Ewaldi-Kirche.