Aktuelles

Musikalischer Adventskalender 2024   

Für die Adventszeit 2024 soll wieder ein Adventskalender, der „Ewaldi-Adventskalender“ erstellt werden. Wie vor zwei Jahren, soll das Endprodukt 24 Videoaufnahmen sein. Eine Aufnahme besteht aus einem kleinen Textimpuls (ca. 2-4 Minuten) und einem musikalischen Beitrag (ca. 5-10 Minuten). Die Beiträge werden auf der Plattform Youtube mit einer Verlinkung auf der Gemeindehomepage veröffentlicht.
Wie beim letzten Mal besteht die Möglichkeit in beiden Bereichen (Textimpuls und/oder musikalischer Beitrag) mitzumachen. Die einzige Voraussetzung ist, dass der Beitrag in die Adventszeit passt. Sowohl literarisch als auch musikalisch sind alle Stile offen und auch willkommen!
Die Aufnahmen finden vom 07.-10.10.2024 in der St. Ewaldi Kirche statt. Ein anderer Zeitplan oder ein anderer Ort ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
Montags bis mittwochs (07.-09.10.2024) finden die musikalischen Aufnahmen statt. Am Donnerstag, dem 10.10.2024 werden die Textimpulse aufgenommen.
Welche Zeiträume grundsätzlich zur Verfügung stehen, kann einer Übersicht entnommen werden. Je nach Gruppengröße und Aufwand kann sich allerdings der Zeitraum verändern. Somit ist die angegeben Uhrzeit als grobe Richtung anzusehen. Die endgültigen Uhrzeiten werden individuell bei der Anmeldung abgesprochen.
Für das letzte „Kalendertürchen“  (24.12.2024) ist als Abschluss ein musikalischer Beitrag von allen Teilnehmern geplant. Die Aufnahme findet am Mittwoch, den 09.10.2024 um 16:30 Uhr statt. Weitere Informationen werden zur späteren Zeit nach der Anmeldung an die Gruppen verschickt.
Eine verbindliche Anmeldung ist ab dem 17.06.2024 bis einschl. 31.08.2024 per E-Mail an boenninghoff [at] st-ewaldi-dortmund.de (u.a. Name, Größe und Art der Gruppe, Literaturangaben, Wunschtermin) möglich.
Weitere Informationen finden Sie HIER…

Geistliche Musik mit dem „Trio contemporaneo“

Am Sonntag, dem 23.06.2024 findet in der St. Ewaldi-Kirche Aplerbeck um 16:00 Uhr ein Konzert mit dem bekannten trio contemporaneo in der Instrumentierung Violine, Orgel, Sprecher und kleines Schlaginstrumentarium statt.
Neben Werken von Johann Sebastian Bach und Vivaldi für Violine und Orgel wird auch ein Werk des italienischen Barockmeisters Albinoni zu hören sein.
Von dem 1956 in Hattingen geborenen Komponisten Günther Wiesemann werden eine choralbezogene und eine meditative Triokomposition angeboten.
Das Trio spielt in der Besetzung Olga Shonurova, Orgel und Schlaginstrumente, Benjamin Nachbar, Violine sowie Günther Wiesemann, Orgel und Schlaginstrumente.
Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Ewaldi-Musik gebeten.

Sommerkonzert mit der Chor-Sing-Schule und Ewaldissimo

Am Sonntag, den 16.06.2024 wird herzlich zu einem Chorkonzert mit den Chören aus der Chor-Sing-Schule St. Ewaldi (Minis und Kinderchor) sowie Ewaldissimo unter der Leitung von Kirchenmusiker Christopher Bönninghoff in die St. Ewaldikirche in Do-Aplerbeck eingeladen. Konzertbeginn ist um 16:00 Uhr.
Die Zuhörer dürfen sich auf ein buntes Programm zwischen weltlicher und geistlicher Musik aus unterschiedlichen Genres freuen.
Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Ewaldi-Musik gebeten.

FrauenZeit in der Pfarrei St. Ewaldi

– von Frauen für Frauen –

Ganz herzlich lädt die FrauenZeit in die LesBar zu einem Abend rund ums Buch ein.

wann: Mittwoch, 03.07.2024 um 19:00 Uhr
wo: Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck, Seiteneingang

In gemütlicher Atmosphäre stellen wir interessante Bücher vor und geben Anregungen für neuen Lesestoff. Auch besteht die Möglichkeit, das eigene Lieblingsbuch mitzubringen und davon zu erzählen.
Weitere Informationen finden Sie HIER…

 

Geistliche Musik für Orgel & Gesang

mit dem Duo Irina Makarova (Alt) und Mikhail Zhuravlev (Orgel) am 02.06.2024 um 15:30 Uhr

Am Sonntag, dem 02.06.2024 wird das Duo Irina Makarova (Alt) und Mikhail Zhuravlev (Orgel) zu Gast in St. Ewaldi Dortmund sein. Unter der Überschrift „Geistliche Musik für Orgel & Gesang“ werden geistliche Werke aus der Barockzeit (u.a. Schütz, Buxtehude, Bach) vorgetragen. Irina Makarova ist durch vergangenen Konzerte (1. Advent 2022 und 2023, Weihnachten 2023 und Ostern 2024 ) in St. Ewaldi als Solisitin bekannt. Mit ihrem Partner Mikhail Zhuravlev bereitet sie sich unter anderem mit diesem Konzert auf den Bach-Wettbewerb 2024 in Leipzeig vor.  Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Ewaldi-Musik gebeten. 
 
Die Mezzosopranistin Irina Makarova wurde in Perm geboren. Schon sehr früh zeigte sich ihre Begabung für Musik und sie begann ihre musikalische Ausbildung an der Musikschule ihrer Heimatstadt. Es folgte ein Gesangsstudium, das sie mit Auszeichnung abschloss. Weitere stimmlich-künstlerische Impulse erhielt sie von Markus Brutscher, Prof. Thomas Heyer und Ingeborg Danz. Zurzeit wird sie von Prof. Michaela Krämer, Düsseldorf, betreut. Eine besonders enge und richtungsweisende Zusammenarbeit entwickelte sich schon frühzeitig mit Musicaeterna unter der Leitung von Teodor Currentzis. In seinem international renommierten Ensemble sang sie etliche Jahre und trat bei bedeutenden Festivals wie den Salzburger Festspielen, Festival d’Aix en Provence u.a. auf. Seit 2018 lebt Irina Makarova in Deutschland und hat Ihre Tätigkeit als Sängerin fortgesetzt. Sie arbeitet mit renommierten Dirigenten zusammen, darunter Riccardo Muti, Daniel Harding, Raphael Pichon, René Jacobs, Thomas Hengelbrock, Florian Helgath u.a.  
 
Irina Makarova ist vor allem Konzertsängerin und ihre besondere Liebe gilt der Barockmusik , wobei das Werk von Johann Sebastian Bach einen Schwerpunkt bildet. Sie war aber auch schon als Altsolistin im „Stabat Mater“ von Dvorak und in „Folksongs“ von Berio mit den Duisburger Philharmonikern zu hören.
 
Mikhail Zhuravlev wurde in Nowosibirsk geboren und begann dort seine musikalische Ausbildung als Pianist und Oboist. Sein Lernweg führt ihn zunächst nach Berlin, Freiburg im Breisgau und anschließend an die Musikhochschule Genf, wo er sein Studium in den Hauptfächern Oboe, Klavier und „Maestro al Cembalo“ absolviert. Mikhail Zhuravlev ist Preisträger mehrerer internationalen Wettbewerben, u.a des Sony Oboe Competition. Im Jahre 2015 gründet und leitet er „Ensemble Consonances“.
Seit 2017 ist Mikhail Zhuravlev Solo-Oboist der Duisburger Philharmoniker.

 

Fronleichnam 2024

Fronleichnam 30.05.2024 „Du gehst mit“

Mit dem Leitwort der diesjährigen Erstkommunionfeiern laden wir Sie und Euch ein, am Donnerstag, dem 30.05.2024 mit uns Fronleichnam zu feiern.
Das Fronleichnamsfest beginnt mit der Festmesse um 10:00 Uhr auf dem Kirchplatz St. Ewaldi. Musikalisch wird es begleitet von EWALDISSIMO und den Sölder Blechblüten – diese Bläsergruppe begleitet uns auch wieder bei der anschließenden Prozession.
Besonders eingeladen haben wir im Vorfeld unsere Kommunionkinder und ihre Familien. Ihr Motto „Du gehst mit“ passt gut zum Fronleichnamsfest. Alle Kommunionkinder sind gebeten, in ihrer Festtagskleidung zu kommen. Gerne können sie ihre Umhängekreuzchen und/ oder andere relgiöse Geschenke mitbringen, die in der Messe dann gesegnet werden.
Der Weg der Prozession führt wie in den letzten Jahren an der Emscher entlang zur Schweizer Allee, dann über die Ruinienstraße zur Georgskirche. Dort erwartet uns die Evangelische Gemeinde zu einer Gebets- und Segensstation.
Um 10:30 Uhr beginnt parallel ein Minigottesdienst im Saal des Gemeindehauses St. Ewaldi.  Die kleineren Kinder und ihre Familien kommen dann an der Georgskirche hinzu.
Der gemeinsame Abschluss mit dem sakramentalen Segen ist in der Pfarrkirche. Danach sind alle eingeladen zu einem Fest der Begegnung auf dem Kirchplatz. Es gibt Grillwürstchen, Kaffee und Waffeln, Eis und kühle Getränke.
das Fest klingt um ca. 14:00 Uhr aus.
Herzlich willkommen!!!

 

Erstkommunionfeiern 2024 in St. Ewaldi

Unter dem Motto „Du gehst mit“ haben sich 71 Kinder seit November auf den Tag ihrer Erstkommunion vorbereitet. Gemeinsam mit engagierten Katechet*innen haben sie sich gemeinsam auf den Weg gemacht und gespürt, wo Jesus sie auf ihrem Lebensweg begleitet. Im Mai ist es nun soweit und die Jungen und Mädchen werden zum ersten Mal das kleine Stück Brot empfangen, in dem Jesus sich uns selber schenkt. Am Sonntag, 05.05.2024 um 09:30 Uhr werden 9 Kinder in Sölde und um 11:30 Uhr 19 Kinder in Aplerbeck zur Erstkommunion gehen. Am Donnerstag, 09.05.2024 (Christi Himmelfahrt) empfangen jeweils um 11:00 Uhr 11 Kinder in Schüren und 15 Kinder in Lichtendorf/ Sölderholz das erste Mal die Kommunion und am Sonntag, 12.05.2024 um 11:00 Uhr gehen 17 Kinder in Aplerbeck zur Erstkommunion. Wir wünschen den Kindern und Familien einen besonderen Tag, an dem sie spüren, dass Jesus mit ihnen geht und bitten alle, die Erstkommunionkinder im Gebet zu begleiten.

 

neue Bücher in der Ausleihe – KöB St. Marien Sölde

Das Team der Katholischen öffentlichen Bücherei Sölde hat eine Reihe neuer Bücher für die Ausleihe angeschafft.
Die Liste der neuen Bücher aus dem Themengebieten „Belletristik“, „Sachbücher“ und „Kinderbücher“ finden Sie HIER

Für weitere Informationen zur KöB Sölde (Öffnungszeiten…) klicken Sie HIER

 

Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus

110. Aplerbecker Bücherflohmarkt in St. Ewaldi

Am 15./16.06.2024 findet der 110. Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus St. Ewaldi, Egbertstr., in Aplerbeck statt.

Näheres erfahren Sie hier:

Ein reichhaltiges Angebot von leichter Unterhaltung, anspruchsvoller Literatur, Sachbüchern, und Bildbänden macht es nicht leicht sich zu entscheiden. Bei Preisen von 1 € (Taschenbuch), 2 € (gebundenes Buch) oder 3 € (Bildband) kann viel Lesestoff erworben und Gutes getan werden. Denn der Erlös ist bestimmt für das Projekt  Christen und Muslimegemeinsam im Kampf gegen die Wüste in Dori/Burkina Faso.
Der Bücherflohmarkt ist geöffnet Samstag von 9:00 – 18:00 Uhr und Sonntag  von 9:00 – 13:00 Uhr.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere (Tel. 0231 455925), Familie Sprenger (Tel. 0231 447298) oder Familie Göbel (Tel. 02301 5471) oder Sie schreiben eine Mail an Verein-rel@st-ewaldi-dortmund.de oder aktion-rel@web.de

Minigottesdienst Januar 24

Minigottesdienst zum Thema „Karneval“

28.01.2024 um 10:00 Uhr im Gemeindehaus Aplerbeck

Der nächste Minigottesdienst in Aplerbeck findet am Sonntag, 28.01.2024 um 10:00 Uhr im Gemeindehaus statt.
Da wir schon auf das Thema „Karneval“ gucken wollen, dürfen alle Kinder gerne verkleidet kommen.

Herzliche Einladung!

 

Weltgebetstag 01.03.2024

Palästina …durch das Band des Friedens

Am 01.03.2024 wollen Christ*innen weltweit und auch in unseren Gemeinden mit den Frauen des palästinensischen Weltgebetstagskomitees beten, dass von allen Seiten das Menschenmögliche für die Erreichung eines gerechten Friedens in Nahost getan wird.
Weitere Informationen und alle Termine finden Sie HIER…

Bruno erzählt

„Bruno erzählt“

Bilderbuchkino und Geschichten für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren

Euch erwartet eine Mischung aus Erzählen und Vorlesen kleiner Geschichten zum Mut machen, lachen und miterleben. Bitte anmelden unter 0173 7134844.

wann: Mittwoch 06.03.2024 um 15:00 Uhr
wo: Gemeindehaus St. Bonifatius Lichtendorf, Lambergstraße 35, 44289 Dortmund

Herzliche Einladung

Kindertrödelmarkt am 17.03.2024

im Gemeindehaus St. Bonifatius Lichtendorf/Sölderholz von 11:00 Uhr – 17:00 Uhr

Angeboten werden Kleidergrößen von 50 bis 104 sowie Kaffee und Kuchen

Herzliche Einladung

Minigottesdienst Januar 24

Minigottesdienst zum Thema „Karneval“

28.01.2024 um 10:00 Uhr im Gemeindehaus Aplerbeck

Der nächste Minigottesdienst in Aplerbeck findet am Sonntag, 28.01.2024 um 10:00 Uhr im Gemeindehaus statt.
Da wir schon auf das Thema „Karneval“ gucken wollen, dürfen alle Kinder gerne verkleidet kommen.

Herzliche Einladung!

 

Åsåmbel Auotgrammkarte

Neues Projekt vom Åsåmbel

Ladies and Gentlemen,
willkommen auf Ihrem Flug mit Air Åsåmbel. Hier spricht Wendy Fastenzeit.
Please fasten your setbelts! Wir befinden uns im Anflug auf die weite Prärie.
Unsere voraussichtliche Absturzzeit ist der 14. Februar um 15 Uhr. Sie haben Anschluss an Pförrd 145 in Richtung St. Ewaldi YouTube-Kanal.
Im Fall einer Notlandung lassen Sie bitte die Duelle ruh’n.
Die weitere Reise erfolgt auf eigene Gefahr.

(Wenn Sie das letzte Video von Åsåmbel zum Advent noch einmal sehen wollen, klicken Sie HIER…)

Valentinsgottesdienst 2024

„Zweisam:Zeit“ – Valentinsgottesdienst 

am 13.02.2024 (Vorabend Valentinstag)

Ob junges oder altes Paar, ob frisch verliebt oder lange vertraut, ob als Paar in Hoch-Zeit oder in einer Krisenzeit oder einfach nur so…
Sie alle sind herzlich eingeladen zu einem Segensgottesdienst am Vorabend des Valentinstages in die St. Ewaldi-Kirche in Dortmund-Aplerbeck.
wann: 13.02.2024 – 19:00 Uhr
wo: Kirche St. Ewaldi Dortmund

Weihnachten 2024

Gott ist Mensch geworden, ein Licht ist uns erschienen

Ihnen allen wünschen wir gesegnete, erfüllte und besinnliche Weihnachtstage in der Freude und im Vertrauen, dass der menschgewordene Gott stets an unserer Seite ist.

Zu allen Weihnachtsgottesdiensten laden wir herzlich ein. Am 2. Weihnachtstag, 26.12.2023 um 11:00 Uhr findet in St. Ewaldi Aplerbeck der Festgottesdienst mit Projektchor und Orchester statt.

Den Jahresabschluss begehen wir in den vormittäglichen Sonntagsgottesdiensten unserer Pfarrei am 31.12.2023.
Zum Beginn des neuen Jahr laden wir darüber hinaus am 01.01.2024 um 18:00 Uhr herzlich zum gemeinsamen Festgottesdienst in St. Ewaldi Aplerbeck ein mit Blick auf zehn gemeinsame Jahre in der Pfarrei St. Ewaldi Dortmund und anschließendem Sektempfang durch den Pfarrgemeinderat

Zur Werkzeugleiste springen