Aktuelles

Pfarrer Hojenski feiert Priesterjubiläum mit zahlreichen Gästen

Auch die eiligst herangeschafften Bänke reichten nicht aus, sodass viele Gottesdienstbesucher in der St. Bonifatiuskirche am 29. Mai in Schüren mit einem Stehplatz teilweise sogar vor der Kirche vorlieb nehmen mussten. Pfarrer Hojenski hatte eingeladen, um mit ihm bei einem Dankgottesdienst sein silbernes Priesterjubiläum zu feiern. Und viele Gäste aus Nah und Fern waren gekommen: die Familie von Pfarrer Hojenski, Freunde und Wegfährten aus früheren beruflichen Stationen, Repräsentanten der Nachbargemeinden und natürlich viele Mitglieder unserer Pfarrei St. Ewaldi. Im Anschluss an den Gottesdienst, den auch Weihbischof König mitzelebrierte, wurde im Schürener Gemeindehaus sowie auch draußen bei sommerlichem Wetter weitergefeiert, perfekt organisiert von der Schürener Gemeinde. So konnte auch der neue Grill seine Feuertaufe bestehen, denn mehr als 500 Bratwürste wurden an diesem Abend verspeist. Eine gelungenes Fest, das sowohl den Jubilar als auch seine Gäste erfreute.

Wer in Schüren nicht dabei sein konnte, dem bietet Pfarrer Hojenski am 23. Juni erneut die Gelegenheit, mit ihm zu feiern.

Bratwürstchen auf dem neuen Grill in Schüren

Neuer Grill in Schüren angekommen

Pünktlich zur Grillsaison wurde in Schüren ein neuer Grill angeschafft. Damit steht den regelmäßigen Grillabenden der Gemeinde in den Sommerferien, zu denen die gesamte Pfarrei eingeladen ist, nichts mehr im Wege. Die genauen Termine finden Sie demnächst im Sonntagsbrief und auch hier unter Aktuelles.

Mit dem Himmel unterwegs

Für alle Gemeinden der Pfarrei St. Ewaldi Dortmund findet der gemeinsame Gottesdienst mit anschließender Prozession in diesem Jahr in St. Bonifatius Lichtendorf/Sölderholz statt.

Beginn ist um 10:00 Uhr mit dem gemeinsamen Gottesdienst und Prozession unter Beteiligung aller Chöre der Pfarrei. Nach dem Gottesdienst ist Gelegenheit zur Begegnung im Rahmen eines Gemeindefestes.

Strecke Geist Gottes BeWEGt

Geist Gottes beWEGt

Vom Nabel der Welt zum Mittelpunkt NRWs – Pilgerweg vor Pfingsten am 18. Mai 2018
Herzliche Einladung zum diesjährigen ökumenischen Pilgerweg am Freitag vor Pfingsten. Unter dem Titel „Vom Nabel der Welt zum Mittelpunkt NRWs“ geht es darum, was in unserem Leben im Mittelpunkt steht.
Der Ausgangspunkt des Weges liegt am Evangelischen Gemeindehaus Aplerbecker-Mark-Straße 3, er führt uns anschließend durch den Aplerbecker Wald und das Nathebachtal zurück zum Gemeindehaus. Eine der Wegetappen wird der neu berechnete Mittelpunkt Nordrhein-Westfalens in der Gurlittstraße sein. Zurück am Gemeindehaus gibt es nach einem geistlichen Abschluss Würstchen vom Grill und Getränke zur Stärkung.
Start: 17:00 Uhr am Gemeindehaus Aplerbecker-Mark-Straße 3 (Im Bild Nr. 1)
Ziel: 19:00 Uhr am selben Ort
Parkmöglichkeiten: Vor und hinter dem Gemeindehaus sowie auf dem Parkplatz an der Aplerbecker Mark-Grundschule
Kontakt: Pfarrer Dr. Johannes Majoros-Danowski, Tel. 0151 10785702,
und Gemeindereferent Markus Simon, Tel. 0231 4461830.

Titelbild Brief der Gemeinden Sommer 2018

Brief der Gemeinden

Die neue Ausgabe zu Sommer 2018 ist fertig und steht auch online zur Verfügung. Zur Ansicht klicken Sie bitte HIER

Unter dem Menüpunkt „A-Z“ finden Sie bei „Brief der Gemeinden – online“ auch ältere Ausgaben. Oder Sie klicken direkt HIER

Marienmonat Mai

Für den Mai haben wir auf der Homepage die Gemeindefotos der vier Gemeinden ersetzt. Statt der Kirchengebäude haben wir die Marienstatuen aus den vier Kirchen dargestellt. Vielleicht ist dies eine Gelegenheit, beim nächsten Kirchenbesuch die Marienstatuen einmal genauer in den Blick zu nehmen und wirken zu lassen.

Maiandachten in unserer Pfarrei finden statt:

  • in St. Marien Sölde am 04.05.18, am 11.05.18 und 18.05.18 (freitags), jeweils 18:00 Uhr
    (Eröffnung der Maiandachten am 01.05.18 um 9:00 Uhr, vorbereitet von Mitgliedern der KAB)
  • in St. Bonifatius Schüren am 03.05.18 und 17.05.18 (donnerstags), jeweils um 19:00 Uhr
Logo St. Ewaldi Dortmund

Stellenanzeige – Wir suchen Sie …

Wir, die Kath. Kirchengemeinde St. Ewaldi Dortmund, Egbertstr. 15, 44287 Dortmund,
suchen zum 01.08.2018 zunächst befristet
eine pädagogische Fachkraft (m/w)
für unseren 3-gruppigen Kindergarten St. Bonifatius Dortmund Schüren mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Wochenstunden. Zurzeit werden in unserer Einrichtung Kinder in der Gruppenform I und III betreut.

HIER geht es zur Stellenausschreibung ….

Brot des Lebens - Erstkommunion

Ich bin das Brot des Lebens

Erstkommunion in unserer Pfarrei 2018

Seit Herbst letzen Jahres haben sich insgesamt 84 Kinder in unserer Pfarrei in verschiedenen Gruppen und Gottesdiensten auf ihre Erstkommunion vorbereitet. Die Familien hatten sich zwischen drei verschiedenen Wegen der Vorbereitung entschieden.

Wir freuen uns nun auf die Feiern der Erstkommunion und wollen die Kinder bei ihrer ersten Begegnung mit Jesus als Brot des Lebens mit unserem Gebet begleiten:

  • 29.04.2018 um 11:00 Uhr in St. Ewaldi Aplerbeck: 28 Kinder des Großgruppen-Weges in Aplerbeck und des Kompakt-Weges
  • 06.04.2018 um 11:00 Uhr in St. Ewaldi Aplerbeck: 25 Kinder des Sonntags-Weges in Aplerbeck und des Kompakt-Weges
  • 10.05.2018 um 11:00 Uhr in St. Marien Sölde: 14 Kinder des Großgruppen-Weges in Sölde
  • 13.05.2018 um 11:00 Uhr in St. Bonifatius Schüren: 18 Kinder des Sonntags-Weges in Schüren

Wenn Sie sich über das Konzept zur Erstkommunionvorbereitung in der Pfarrei St. Ewaldi Dortmund informieren wollen, klicken Sie HIER

Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus

88. Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus St. Ewaldi

Am 09./10. Juni findet im Gemeindehaus St. Ewaldi in Aplerbeck (Seiteneingang) der 88. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt.
Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafé mit Kaffee, Kuchen und Waffeln geöffnet.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere (Tel. 0231 455925), Familie Sprenger (Tel. 0231 447298) oder Familie Göbel (Tel. 02301 5471)

Silbernes Priesterjubiläum Pfarrer Hojenski am 29.05.2018

Am Dienstag, dem 29.05.2018 feiert unser Pfarrer Ludger Hojenski in St. Bonifatius Schüren sein silbernes Priesterweihejubiläum. Es beginnt um 18:00 Uhr mit einer Dankmesse, anschließend ist ein Grillabend mit Gemeinde, Familie, Freunden und weiteren Gästen.

Geistliche Chormusik zum 50-jährigen Kirchweihjubiläum St. Marien Sölde am 22.04.2018

Die Chorgemeinschaft St. Clara Hörde/St. Marien Sölde gestaltet seit vielen Jahren Messen in den beiden Gemeinden und führt immer wieder auch anspruchsvolle Chorwerke auf.

Im vergangen Jahr wurden im Rahmen eines Chorprojektes verschiedene Werke von Rheinberger (u. a. „Stabat mater“), Brahms und Reger gemeinsam mit dem Chor an Heilig-Geist Wellinghofen und dem Frauenkammerchor Dortmund Süd aufgeführt.

Anlässlich des Kirchweihjubiläums von St. Marien Sölde wird dieses Konzert am 22.04.2018 um 17:00 Uhr erneut aufgeführt. Der Eintritt ist frei.

neue Bücher in der Ausleihe – KöB St. Marien Sölde

Das Team der Katholischen öffentlichen Bücherei Sölde hat eine Reihe neuer Bücher für die Ausleihe angeschafft.
Die Liste der neuen Bücher aus dem Themengebieten „Belletristik“, „Sachbücher“ und „Kinderbücher“ finden Sie HIER

Für weitere Informationen zur KöB Sölde (Öffnungszeiten…) klicken Sie HIER

Ostern

Christus ist auferstanden, Halleluja

Ihnen allen mit dem Segen des Auferstandenen frohe Ostern!


(Schola Einklang, Gründonnerstag 2018)

Festprogramm zum 50-jährigen Kirchweihjubiläum St. Marien Sölde

Das Weihejubiläum der Kirche St. Marien wird mit einem kleinen Programm gefeiert: Erinnerungen können beim „Erzähl-Kaffee“ ausgetauscht werden, die Chorgemeinschaft führt noch einmal das „Stabat mater dolorosa“ und weitere Werke von Rheinberger auf und den Abschluss bildet ein festlicher Empfang im Dechant-Schröder-Haus.
Zur Anzeige des Plakats klicken Sie auf das Bild links.

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten der Kar- und Ostertage in unserer Pfarrei

Für eine Übersicht über die Gottesdienste klicken Sie bitte auf das Bild links.

Kirchenmusik in der Liturgie am Ostersonntag

Der Kirchenchor St. Ewaldi wird am Ostersonntag das Festhochamt musikalisch gestalten. Zur liturgischen Aufführung kommen die Messe brève von Ch. Gounod und der Osterpsalm 118 „Das ist der Tag, den der Herr gemacht“ in der Vertonung von G. M. Alt. Die Ausführenden sind der Kirchenchor St. Ewaldi sowie Birgitta Strunck an der Orgel. Die musikalische Leitung hat André Klatte.

Herzlich Willkommen Riccardo Krüger

Ebenfalls seit dem 01.03. ist Hr. Krüger in unserer Pfarrei als Verwaltungsleiter tätig. Auch ihm wünschen wir für seine Tätigkeit viel Erfolg und Gottes Segen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Mit der Einrichtung dieser Rolle wird das Erzbistum Paderborn zukünftig die Pfarrer der Pastoralen Räume und Gesamtpfarreien entlasten. Unsere Pfarrei ist dabei eine von mehreren Piloträumen, in denen das Projekt „Kirchenverwaltung der Zukunft – Raum für Seelsorge“ bereits in die Praxis geht.
Als Angestellter des Gemeindeverbandes wird Hr. Krüger seinen Arbeitsplatz in unserer Pfarrei haben. Seine Hauptaufgabe werden die Verwaltungsaufgaben der Pfarrei und die Personalführung für das nichtpastorale Personal sein.

Kontaktdaten zu Hr. Krüger und Infos zu seinem Profil finden Sie HIER

Einen weiterführenden Bericht auf den Web-Seiten des Erzbistums finden Sie HIER

Herzlich Willkommen André Klatte

Seit dem 01.03. ist Hr. Klatte in unserer Pfarrei als hauptamtlicher Kirchenmusiker tätig. Wir wünschen ihm für seine Tätigkeit viel Erfolg und Gottes Segen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Mit dem Ruhestand von Hr. Nonhoff ist die Stelle des hauptamlichen Kirchenmusikers vakant geworden. Wir freuen uns sehr, dass Hr. Klatte diese Stelle nun bekleidet und die vielfältigen musikalischen Aktivitäten in der Pfarrei begleitet und koordiniert.

Kontaktdaten zu Hr. Klatte finden Sie HIER

Eine Übersicht über die kirchenmusikalischen Gruppen und Initiativen finden Sie HIER

Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus

87. Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus St. Ewaldi

Am 03./04.03. findet im Gemeindehaus St. Ewaldi in Aplerbeck (Seiteneingang) der 87. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt.
Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafé geöffnet.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere (Telefon 0231 455925), Familie Sprenger (Telefon 0231 447298) oder Familie Göbel (Telefon 02301 5471)

Weitere Informationen erhalten Sie HIER

An den fünf Fastensonntagen werden in unseren Kirchen wieder Fastenpredigten gehalten und die Möglichkeit zum Austausch über die jeweilige Predigt geboten

Jeden Fastensonntag findet die Predigt in einer anderen Kirche unserer Pfarrei statt. Und auch die Prediger wechseln.

Die Predigten befassen sich mit der jeweils für den Sonntag vorgesehenen Lesung aus dem Alten Testament, das man heute auch Erstes Testament nennt, um damit zu verdeutlichen, dass es nicht überholt und „von gestern“ ist. Alle Lesungen, und damit auch die Predigten, beleuchten unter unterschiedlichen Perspektiven das Thema „Gottes Bund“, der eben auch nicht „von gestern“ ist und immer wieder einen neuen Anfang ermöglicht.

Orte und Zeiten erfahren Sie HIER

Logo St. Ewaldi Dortmund

Exerzitien im Alltag

Wir sind eingeladen, die Welt mit unserem Herzens-Auge sehen zu lernen, auf diese Weise können wir Gott und den Menschen nahe kommen.
Einen Zugang zu diesen Herzens-Augen versuchen wir über die diesjährigen Exerzitien im Alltag mittels meditativer Lieder, über die Stille und mit verschiedenen Texten – nicht nur aus der Bibel.

 

Informationen zu den diesjährigen Exerzitien im Alltag erhalten Sie HIER

Bücherflohmarkt am 17./18.02.2018 in St. Marien Sölde

Die KöB St. Marien Sölde veranstaltet im Gemeindehaus wieder einen großen Bücherflohmarkt. Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Gut erhaltene Bücherspenden nehmen wir zu bestimmten Zeiten entgegen.

Näheres zum Bücherflohmarkt erfahren Sie HIER

Glockenweihe in St. Bonifatius Schüren am 21.01.2018

In einem festlichen Gottesdienst hat Weihbischof Matthias König die neu gegossene Glocke für den Schürener Kirchturm geweiht.
Wenn Sie sich einen Eindruck von ihrem Klang verschaffen wollen, hören Sie sich die beigefügte MP3-Datei an.

Logo St. Ewaldi Dortmund

Küster/-in für St. Ewaldi Dortmund-Aplerbeck gesucht

Die Pfarrei St. Ewaldi sucht im Rahmen einer unbefristeten 50%-Stelle eine Küsterin/ einen Küster für die Pfarrkirche St. Ewaldi in Dortmund-Aplerbeck.

Mehr erfahren sie HIER

Der Flyer für Familien 1. Halbjahr 2018 ist fertig

Alle aktuellen Termine für Tauf-, Kleinkinder- und Familiengottesdienst sowie besondere
Veranstaltungen und Aktionen für Familien sind hier enthalten.

Zum Öffnen des Flyers klicken Sie bitte HIER…

Gottesdienst Weihnachten

Herzliche Einladung zu den Weihnachtsgottesdiensten in unserer Pfarrei

Für eine Übersicht über die Weihnachtsgottesdienste klicken Sie bitte auf das Bild links.

Das FrauenZeit-Team lädt zu einer Stillen Stunde im Advent: „Wann bist du erreichbar?“

Am Donnerstag, 07.12.2017 um 19.00 Uhr in der Kapelle der St. Ewaldi-Kirche Aplerbeck

Wie schon in den letzten Jahren möchten wir mit einer meditativen Andacht der vorweihnachtlichen Hektik ein wenig entfliehen und innehalten.
Bei Tee, Glühwein und Plätzchen besteht im Anschluss die Möglichkeit für Gespräch und Austausch
(ab ca. 20.15 Uhr im Gemeindehaus/Seiteneingang), für Rückblick und Planung 2018.

Wir freuen uns auf Euch!

Der Vorbereitungskreis der Frauenzeit

Siehst du das Licht?
Ein wirklich bunter Liederabend zum Mitsingen

Am Montag, 18.12.2017 um 19.30 Uhr in der St-Ewaldi-Kirche Dortmund-Aplerbeck

Ein besonderer Liederabend in der farbig illuminierten St.-Ewaldi-Kirche in Dortmund-Aplerbeck statt:
Mit Piano, Gitarre, Viola, Flöte, Cajon und Gesang laden Manuela Cyganek, Markus Ehrhardt, Linda und
Christian Hoge zu einem Liederabend in besonderer Atmosphäre ein.
Dabei bringen sie die unterschiedlichsten Stimmungen des Advents und der weihnachtlichen Vorfreude zum Klingen.
Lieder zum Zuhören und zum Mitsingen.

Eintritt frei – Türkollekte erbeten.

„Siehst du das Licht?“ ist der Titel einer Reihe, mit der die vier Liedermacher bereits im 15. Jahr
mit einem jeweils neuem Programm mit großem Erfolg unterwegs sind.
Neben dem Liederabend in Aplerbeck sind die Musiker in diesem Advent
auch in Damme, Bakum, Visbek, Bad Fredeburg und Hagen zu Gast.

Postkarte St. Ewaldi Dortmund

Postkartenaktion zur Homepage von St. Ewaldi Dortmund

Gewonnen hat …

Als Pfarreiausschuss Öffentlichkeitsarbeit bedanken wir uns bei allen die bei der Postkartenaktion („Review“) teilgenommen haben
und uns vielfältige Rückmeldungen gegeben haben.
In der letzten Sitzung haben wir alle Rückmeldungen bearbeitet und werden umsetzen, was umzusetzen ist.

Ebenso haben wir den Essensgutschein als Preis unter allen Teilnehmenden ausgelost.
Gewonnen hat Isabel de Haas aus Aplerbeck – herzlichen Glückwunsch!

Pfarreiausschuss Öffentlichkeitsarbeit

Einladung zur 31. Buchausstellung der KöB Sölde

Am Samstag 18.11.2017 und am Sonntag 19.11.2017
jeweils von 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Faszination Medien mit dem Ehrengastland Frankreich

Die KÖB (Katholische öffentliche Bücherei) öffnet für alle Lesebegeisterten, in diesem Jahr bereits zum 31. Mal ihre Pforten für die lesebegeisterte Öffentlichkeit.
Es erwartet sie eine bunte Palette neuester Medien in gewohnt ansprechender Präsentation.

Besonders vorgestellt wird auch, in Anlehnung an die Frankfurter Buchmesse, das diesjährige Ehrengastland Frankreich.
Französische Literatur, Kultur und ihre Menschen bilden den Rahmen der Buchwoche.
Eine gute Gelegenheit sich in einer behaglichen Umgebung und einer entspannenden Atmosphäre, ungestört zu informieren.

Im Literaturcafe ist es möglich, nette Leute kennen zu lernen und bei Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und Plätzchen zu plaudern und zu fachsimpeln.

Am Samstagnachmittag um 17.00 Uhr gibt es mit der Verkostung französischer Weine passend zum Gastland einen kulinarischen Clou:

Ralf Barthel vom Aplerbecker „Weinblatt“ stellt ausgesuchte Köstlichkeiten zum Probieren vor.
Direkt im Anschluss wandelt sich das Bistro zum Kino. Gezeigt wird um 18.00 Uhr der Film „Pilgern auf französisch“.

Das KÖB-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Aufführung Chorprojekt „Stabat Mater dolorosa“
in der Stiftskirche St. Clara Hörde und
in der Heilig Geist-Kirche Wellinghofen

Am 18.11.2017 um 17.00 Uhr in der Stiftskirche St. Clara
am 19.11.2017 um 17.00 Uhr in der Heilig Geist-Kirche Wellinghofen

Als Gemeinschaftswerk der Chorgemeinschaft St. Clara/St. Marien und dem Kirchenchor an Heilig Geist unter Mitwirkung des Frauenkammerchors Dortmund-Süd
unter der Leitung von Mario Linnerz kommt das Chorprojekt „Stabat Mater dolorosa“ zur Aufführung.

Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus

86. Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus

Am 18. und 19. November findet im Gemeindehaus der Ewaldi-Gemeinde in Aplerbeck (Seiteneingang)
der 86. Aplerbecker-Bücherflohmarkt statt.

Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust Lesestoff  zu suchen.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere, Tel.: 0231- 45 59 25;
Familie Sprenger, Tel.: 0231- 44 72 98  oder Familie Göbel, Tel.: 02301 -54 71

HIER geht es zum Bücherflohmarkt ….

Neuer Termin für den Lichtendorfer Martinsumzug

am Sonntag, 19. November ab 17.00 Uhr

Der Martinszug ist verschoben worden und findet nun am Sonntag, 19.11.2017 statt.
Treffpunkt ist um 17.00 Uhr an der St. Bonifatiuskirche an der Lambergstraße.

Totengedenken am Allerheiligentag
Mittwoch, 1. November 2017

10.45 Uhr Gräbersegnung Kommunalfriedhof Sölde
15.00 Uhr Andacht Bezirksfriedhof Kortenstraße
15.00 Uhr Andacht St. Ewaldi-Kirche Aplerbeck
anschl. Gräbersegnung Kath. Friedhof
16.00 Uhr Andacht St. Bonifatius-Kirche Schüren
anschl. Gräbersegnung Kommunalfriedhof
16.00 Uhr Kurzandacht und Gräbersegnung
Kath. Friedhof Lichtendorf

HIER geht es zum Plakat ….

Dankesworte von Johannes Nonhoff

Liebe Gemeinde,
über die zahlreichen Aufmerksamkeiten, liebevollen mündlichen und schriftlichen Glück- und Segenswünsche, Worte des Dankes und der Ermutigung, Zeichen der Wertschätzung und Verbundenheit sowie über die vielen Geschenke zu meinem 40. Dienstjubiläum, das gleichzeitig den Abschied meiner hauptamtlichen Tätigkeit als Kirchenmusiker der Pfarrei St. Ewaldi Dortmund darstellte, habe ich mich sehr gefreut.

Der festlich gestaltete Gottesdienst in Liturgie und Musik war für mich als Kirchenmusiker ein ganz besonderes Geschenk.
Das großartige Engagement des Kirchenchores und der Organistin, die fundierte Begleitung des Blechblasensembles und die überwältigend große Teilnahme der Gemeinde
setzten ein wohltuendes Zeichen der Verbundenheit und ließen diesen Gottesdienst zu einem wahren Festgottesdienst werden.

In der anschließend wunderbar gestalteten, außerordentlich großzügigen Feier durfte ich nochmals in vielfältiger Art und Weise durch Reden, Gespräche, Gesten, Darbietungen und liebevolle und großartige Geschenke aufrichtige Wertschätzung erfahren.

Dieser Tag wird mir in bester und unvergesslicher Erinnerung bleiben.
Danke und Vergelt´s Gott allen, die dazu beigetragen haben.

In Dankbarkeit, Johannes Nonhoff

Nonhoff-Abschied

Feierliche Kirchenmusik an St. Ewaldi zum Abschied
von Johannes Nonhoff

Hochamt mit anschließendem Empfang am 15. Oktober 2017 um 11.00 Uhr

Johannes Nonhoff, seit 40 Jahren Kirchenmusiker der Pfarrgemeinde St. Ewaldi, geht in den Ruhestand.
Am Sonntag, den 15. Oktober werden unter seiner letztmaligen Gesamtleitung im Hochamt um 11:00 Uhr das Wellinghofer Blechbläser-Ensemble, Kammermusiker Klaus Hanusa, Birgitta Strunck an der Orgel und der kath. Kirchenchor St. Ewaldi eine Messkomposition von Iso Rechsteiner (Jg. 1934) zur festlich-liturgischen Aufführung bringen.

Weitere Informationen bekommen Sie HIER

Gedenkplatte Pfarrkirche St. Bonifatius Schüren

Gedenkplatte für die alte Schürener Pfarrkirche

Ende September wurde im Auftrag unserer Pfarrei und mit Zustimmung der Stadt Dortmund diese Gedenkplatte an der Adelenstraße in der Bürgersteig eingelassen.
Sie befindet sich an der Stelle, wo von 1963-2008 die alte Pfarrkirche St. Bonifatius stand.
Die Bauarbeiten am neuen Kirchturm (in der Gevelsbergstraße) beginnen übrigens am 09.10.2017.

Alte Handys sind Gold wert

Die Mitmachaktion in unserer Pfarrei zum Handy-Recycling

Jeder kennt es: In einer Schublade oder im Schrank liegt das ein oder andere ausrangierte Handy.
Mehr als 100 Millionen Handys sind es allein in Deutschland.
Was nicht jeder weiß: In den Mobiltelefonen der Welt schlummert ein Goldschatz mit einem Wert von mehreren Milliarden Euro,
denn sie funktionieren nur mit Mineralien wie Gold oder Coltan.
Denn nur damit funktionieren unsere Mobiltelefone.

Spenden Sie Ihr nicht mehr benötigtes Handy missio.

Wer sein nicht mehr genutztes Smartphone oder Handy für missio spendet, hilft doppelt.
Denn erstens recycelt die Firma Mobile-Box die in den Althandys enthaltenen Rohstoffe.
Zweitens kommt für jedes eingeschickte Handy bis zu einem Euro der Aktion Schutzengel von missio zugute.
Mit diesem Geld werden in der Demokratischen Republik Kongo Überlebende des Bürgerkrieges unterstützt.
Eine Ursache des blutigen Konflikts sind die wertvollen Mineralien wie Gold und Coltan,
die die Rebellen illegal außer Landes bringen, um ihren Krieg zu finanzieren.

Missio fördert dort den Aufbau von Trauma-Zentren und engagiert sich mit der Aktion Schutzengel für Handys ohne Konfliktmineralien.

So einfach geht es:
1. Alle SIM- und Speicherkarten aus dem Handy entfernen.
2. Handy inklusiv Akku und Rückschale in die Sammelbox in unseren Kirchen legen.

Wichtige Informationen zur
Kommunionvorbereitung 2017 / 2018

Im nachfolgenden finden Sie wichtige Informationen zur Kommunionvorbereitung … HIER zum PDF
Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Sonntagsbrief … HIER zum aktuellen Sonntagsbrief

Schauen Sie sich auch unseren aktuellen Flyer für Familien für das 2. Halbjahr 2017 an.
HIER gibt es den Flyer als PDF …

„Sankt Ewaldi Dortmund – You´ll never walk alone“

Ehrenamtskonzeption für die Pfarrei steht

Im Rahmen eines Ehrenamtsfestes wurde die in über einjähriger Arbeit vom Pfarrgemeinderat erstellte Ehrenamtskonzeption
am 14.07.2017 vorgestellt.
Sie trägt der Entwicklung des Ehrenamtes Rechnung und zeigt neue Wege auf.
Nach den Sommerferien wird ein Pfarreiausschuss „Ehrenamt“ begründet, der die Begleitung aller
Ehrenamtlichen in der Pfarrei (ca 450 Personen!) im Blick hält.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt A – Z.

Flyer für Familien für das 2. Halbjahr fertig

Soeben ist der bewährte Flyer für Familien für das 2. Halbjahr 2017 fertig gestellt worden.
Alle aktuellen Termine für Tauf-, Kleinkinder- und Familiengottesdienst finden sich hier, außerdem besondere
Veranstaltungen und Aktionen für Familien.

Die Handzettel liegen auch in allen Kirchen und Gemeindehäusern, im Familienzentrum und im Kindergarten zum Mitnehmen aus.

HIER gibt es den Flyer als PDF zum Herunterladen …

FrauenZeit in der Pfarrei St. Ewaldi Dortmund
für Frauen von Frauen

Veranstaltungen und Termine 2017
(Einladungen mit allen Infos folgen vor der Veranstaltung per Email / im Sonntagsbrief / auf der Homepage)

Zeit für Meditation und Gottesdienst
Zeit für Gespräche und Begegnung
Zeit für gemeinsame Themen und AktionenrauenZeit in der Pfarrei St. Ewaldi Dortmund

03. März 19.15 Uhr
Weltgebetstag „Was ist denn fair?“ Philippinen 2017
Kirche St. Ewaldi Aplerbeck

06. Juli 19.00 Uhr
„… das musst du unbedingt mal lesen!“ Ein Abend in der LesBar
– eure Buchvorstellung bei sommerlichen Cocktails
Gemeindehaus Aplerbeck / Seiteneingang

02. September
Pilgern im Raum Dortmund
Die FrauenZeit auf dem Jakobsweg in und um Dortmund

07. Dezember 19.30 Uhr
Eine Stille Stunde im Advent
Kapelle St. Ewaldi Aplerbeck

 

Herzlich willkommen!

Weiter zur Einladung geht es HIER

Herzlich willkommen auf der (neuen) Homepage von der katholischen Pfarrei St. Ewaldi Dortmund

Wir sind ein Pastoraler Raum des Erzbistums Paderborn – eine Katholische Kirchengemeinde, die  zum Jahresbeginn 2014 aus der Fusion von vier Gemeinden im Dortmunder Südosten entstanden ist. Unsere Patrone – die beiden Hl. Brüder Ewald, haben Ende des 7. Jahrhunderts rund um den heutigen Stadtbezirk Aplerbeck missioniert. Wie sie wollen wir lebendigen Glauben in uns tragen und weitergeben, entdecken und fördern. Wir laden Sie  ein, dass Sie uns auch über diese Homepage, (die in der nächsten Zeit weiter ausgebaut wird), näher kennenlernen.

Darum nochmals: Herzlich willkommen!

Ludger Hojenski, Pfarrer

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Gottesdienste in der Pfarrei

Gottesdienste in der Pfarrei St. Ewaldi

nächste Veranstaltungen

Jun
23
Sa
2018
Zeltkirche Winterberg-Elkeringhausen @ Zeltkirche St. Bonifatius, Bildungs- und Exerzitienhaus
Jun 23 um 14:00
Zeltkirche Winterberg-Elkeringhausen @ Zeltkirche St. Bonifatius, Bildungs- und Exerzitienhaus | Winterberg | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Am Samstag, dem 23.06.2018 lädt Pfarrer Hojenski aus Anlass seines silbernen Priesterweihejubiläums in diesem Jahr (29.05.2018) die Pfarrei St. Ewaldi Dortmund, seine Familie und Freunde zu einem Fest der Begegnung nach Winterberg-Elkeringhausen ein.

Es beginnt ab 14:00 Uhr mit einem Stehkaffee.

Um 16:00 Uhr feiern wir eine Messe in der Zeltkirche St. Bonifatius.

Es schließt sich ein großes Lagerfeuer mit Singerunde, Grillen und külen Getränken an, so dass viel Zeit zur Begegnung zur Verfügung an diesem besonderen Ort steht.

Pfarrer Hojenski bittet um Voranmeldung bis zum 15.06. an: ludger.hojenski@web.de oder unter Tel.: 0231/4422288.

Weitere Informationen erhalten Sie demnächst an dieser Stelle.

Sep
8
Sa
2018
89. Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck
Sep 8 um 09:00 – Sep 9 um 13:00

Am 08./09.09. findet im Gemeindehaus St. Ewaldi in Aplerbeck (Seiteneingang) der 89. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt.
Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafé geöffnet.

Weitere Informationen erhalten Sie demnächst an dieser Stelle.

Okt
6
Sa
2018
Bücherflohmarkt KöB Sölde @ Gemeindehaus St. Marien Sölde
Okt 6 um 10:30 – Okt 7 um 17:00

Die KöB St. Marien Sölde veranstaltet im Gemeindehaus wieder einen großen Bücherflohmarkt. Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Gut erhaltene Bücherspenden (nicht älter als 10 Jahre) nehmen wir zu bestimmten Zeiten entgegen.

Näheres zum Bücherflohmarkt erfahren Sie demnächst an dieser Stelle.

Nov
10
Sa
2018
90. Bücherflohmarkt @ Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck
Nov 10 um 09:00 – Nov 11 um 13:00

Am 08./09.09. findet im Gemeindehaus St. Ewaldi in Aplerbeck (Seiteneingang) der 89. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt.
Ein Meer von Büchern lädt ein, nach Herzenslust zu stöbern.

Am Samstag ist auch wieder das beliebte kleine Büchereicafé geöffnet.

Weitere Informationen erhalten Sie demnächst an dieser Stelle.