Am 18. November 2018 zieht Sankt Martin wieder durch Lichtendorf. Los geht´s um 17:00 Uhr an der Katholischen Kirche St. Bonifatius Lichtendorf, Lambergstraße 35. Der Spielmannszug „Gut Klang Kirchlinde“ begleitet uns.
Nach dem Umzug findet auf der Wiese des Kirchplatzes das traditionelle Martinsspiel mit der Mantelteilung statt. Diese symbolische Handlung soll uns daran erinnern, dass auch wir in der heutigen Zeit von unserem Wohlstand etwas an die Bedürftigen weitergeben.
Nach dem Martinszug haben Sie Gelegenheit, sich mit Grillwürstchen und Glühwein zu stärken. Gutscheine für Brezel sind bereits im Vorverkauf erhältlich, oder aber am Abend auf dem Kirchplatz. Dort sind auch Lose für unsere Tombola zu haben.

Jeder ist herzlich willkommen!