Second Hand-Basar mit Spielzeugbörse

am Samstag, dem 21.09.2019  veranstaltet der Förderverein unseres Familienzentrums in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr einen Second Hand-Basar mit Spielzeugbörse im Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck, Egbertstraße 12, 44287 Dortmund (Haupteingang, großer Saal). Der Verkaufsraum ist für Kinderwagen nicht zugänglich. 25% des Erlöses kommt dem Förderverein zu Gute.
Um das leibliche Wohl kümmern sich die Pfadfinder*innen der DPSG St. Ewaldi Aplerbeck.
Abgabe der Verkaufsnummern ab dem 09.09.2019 unter: familienzentrum.aplerbeck-fv@st-ewaldi-dortmund.de.
Wir sind ein Teil der fairen Kirchengemeinde – bitte bringen Sie Stofftaschen mit.

 

 

 

Logo St. Ewaldi Dortmund

Termine für die Veröffentlichung des Briefs der Gemeinden

Terminplan für den Brief der Gemeinden Winter 2019:

  • Dienstag, 03.09.2019: Redaktionssitzung
  • Dienstag, 08.10.2019: Redaktionssitzung
  • Sonntag, 27.10.2019: Redaktionsschluss
  • Dienstag, 29.10.2019: Redaktionssitzung
  • Dienstag, 12.11.2019: Korrektursitzung
  • Ausgabe Gemeindebrief ab 23./24.11.2019

Das Thema soll aus aktuellem Anlass der Blick auf unsere „faire Gemeinde“ sein. Mit dem Titel „Faire Gemeinde St. Ewaldi Dortmund – Wo stehen wir?“ möchten wir darstellen, was sich seit den Aktionen im Jahr 2014 und der Zertifizierung im Dezember 2015 verändert hat und welche Baustellen noch geblieben sind. In Zusammenarbeit mit dem Pfarreiausschuss „Faire Gemeinde“ kann der Thementeil mit Inhalt gefüllt werden.

Faire Gemeinde - nachhaltig und gerecht

Aus Geld wird gutes Geld – wenn wir es wollen!

Die Kolpingsfamilie Aplerbeck und der Pfarreiausschuss Faire Gemeinde der Pfarrei laden am Mittwoch, dem 25. September um 19:00 Uhr zu einem Vortrag zu fairen Geldanlagen ins Gemeindehaus an der Egbertstraße in Aplerbeck ein. Das Thema des Abends ist „Aus Geld wird gutes Geld – wenn wir es wollen!“
Referent ist Peter Öhligschläger von der ökumenischen Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit mit Sitz im niederländischen Amersfoort (www.oikocredit.de). Gegründet vom Ökumenischen Rat der Kirchen hat sich Oikocredit durch einen gerechteren Umgang mit Geld eine Welt zum Ziel gesetzt, in der niemand benachteiligt wird..
Von gerechterem Umgang mit Geld können wir sprechen, wenn Lebenschancen auch für die Ärmsten eröffnet werden, wenn Kleinbäuerinnen und Kleinbauern stark gemacht werden, wenn die Energiewende angetrieben wird, …

Bücherflohmarkt in der Bücherei St. Marien in Sölde am 28./29.09.2019

Die Bücherei-Gemeinschaft KöB in der Sankt Marien Gemeinde Dortmund-Sölde veranstaltet wieder einen großen Bücherflohmarkt.
Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Kaffee und selbstgebackener Kuchen werden ab 14:30 Uhr in unserem „Literatur-Cafe“ gereicht.

Vom Taschenbuch bis hin zu noch eingeschweißten Romanen kann man ein ganzes Wochenende lang nach Herzenslust in eine antiquarische Welt abtauchen und schmökern. Auch schöne Kinderbücher und Bildbände werden wieder dabei sein.

Der gesamte Verkaufserlös wird für die Anschaffung neuer Medien unserer öffentlichen Bücherei verwendet. Die Ausleihe aller Medien ist wie immer kostenfrei!
Gerne nehmen wir gut erhaltene, nicht älter als 10 Jahre alte Bücherspenden am Freitag, dem 27.09.2019 in der Zeit vom 15 bis 18 Uhr in unseren Räumen in der Sölder Str. 130, 44289 Dortmund, entgegen.

Frauenzeit

FrauenZeit in der Pfarrei St. Ewaldi

– von Frauen für Frauen –

Ganz herzlich lädt die FrauenZeit zu einer Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg im Raum Herdecke ein. Die Wanderung bietet Zeit für Impulse, Stille und Austausch.

Treffpunkt am Samstag, 21.09.2019 um 9:10 Uhr am Aplerbecker Markt

Wir starten mit öffentlichen Verkehrsmitteln Richtung Syburg, wo an der Kirche St. Peter die ca. 11 km lange Wanderung beginnt. Der Hengsteysee und die Altstadt von Herdecke sind Etappenziele, bevor die Gruppe gegen 17 Uhr wieder in Aplerbeck eintrifft.

Genaue Informationen zur Wanderung finden Sie in der Einladung HIER

Messdienerfahrt 2019

Messdiener-Wochenendfahrt 2019 vom 02. – 06.10

unter dem Motto „Olympisches Chaos“

Die Messdiener-Wochenendfahrt 2019 steht an! Vom 02.10. – 06.10. sind alle (angehenden) Messdiener*innen unserer Pfarrei herzlich eingeladen, den Olymp des antiken Griechenlands zu besteigen. Gemeinsam besuchen wir Zeus, befragen das Orakel von Delphi und verjagen den Minotauros. Wenn ihr dabei sein wollt, meldet Euch bis zum 09.09.2019 in den Gemeindebüros an.
Fragen? Dann meldet Euch bei Marieke: messdiener@st-ewaldi-dortmund.de

Der Flyer für Familien 2. Halbjahr 2019 ist fertig

Alle aktuellen Termine für Tauf-, Kleinkinder- und Familiengottesdienst sowie besondere
Veranstaltungen und Aktionen für Familien sind hier enthalten.

Zum Öffnen des Flyers klicken Sie bitte HIER…

Faire Gemeinde - nachhaltig und gerecht

Pfarreiausschuss Faire Gemeinde: Tipps für den Alltag

Die vom Pfarreiausschuss „Faire Gemeinde“ bisher ein den Sonntagsbriefen veröffentlichten „Tipps für den Alltag“ sowie Informationen zu Dortmund als Fairtradetown stehen jetzt auch auf der Hompage.
Bisher veröffentlichte Tipps gibt es zu folgenden Themen:

  • umweltschonende Putzmittel
  • Bienenfreundliche Pflanzen
  • Geschenke plastikfrei und nachhaltig verpacken
  • Naturkosmetik
  • Nachhaltigkeit in Arbeitsleben und Büro

Die Tipps finden Sie HIER

Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus

93. Aplerbecker Bücherflohmarkt im Gemeindehaus St. Ewaldi

Am 07./08. September findet im Gemeindehaus St. Ewaldi in Aplerbeck (Seiteneingang) der 93. Aplerbecker Bücherflohmarkt statt.
Ein Meer von Büchern lädt wieder ein, nach Herzenslust Lesestoff zu suchen.

Ein reichhaltiges Angebot von leichter Unterhaltung, anspruchsvoller Literatur, Sachbüchern, Reiseführern und Bildbänden macht es nicht leicht sich zu entscheiden. Bei Preisen von 1 € (Taschenbuch), 2 € (gebundenes Buch) oder 3 € (Bildband) kann viel Lesestoff erworben und Gutes getan werden. Denn der Erlös ist bestimmt für das Partnerschaftsprojekt der Ewaldi-Gemeinde im Rahmen ihrer Aktion „Rette ein Leben“ – Christen und Muslime gemeinsam im Kampf gegen die Wüste in Dori/Burkina Faso.

Der Bücherflohmarkt ist geöffnet Samstag, 07.09. von 9:00 – 18:00 Uhr und Sonntag, 08.09. von 9:00 – 13:00 Uhr.

Am Samstag ist von 10:00 – 13:00 Uhr auch wieder das beliebte kleine Büchereicafé geöffnet.

Sollten Sie Bücher abzugeben haben, können Sie sich melden bei Familie Delere, Tel.: 45 59 25;  Familie Sprenger, Tel.: 44 72 98  oder Familie Göbel, Tel.: 02301/54 71 oder Sie schreiben eine Mail an aktion-rel@web.de (www.aktion-rel.de)

Der nächste Bücherflohmarkt ist am 09./10. November 2019.

Logo Wohnungslosencafe

Wohnungslosencafé St. Ewaldi: neue Termine

Die aktuellen Termine des Wohnungslosencafés für das zweite Halbjahr finden Sie HIER

neue Bücher in der Ausleihe – KöB St. Marien Sölde

– besonders gut auch als Urlaubslektüre geeignet –

Das Team der Katholischen öffentlichen Bücherei Sölde hat eine Reihe neuer Bücher für die Ausleihe angeschafft.
Die Liste der neuen Bücher aus dem Themengebieten „Belletristik“, „Sachbücher“ und „Kinderbücher“ finden Sie HIER

Für weitere Informationen zur KöB Sölde (Öffnungszeiten…) klicken Sie HIER

 

Grillabende Schueren 2019

Grillabende in Schüren – Herzlich Willkommen!

Jeden Donnerstag in den Sommerferien lädt eine Gruppe der Gemeinde alle herzlich zum Grillen ein.
In gemütlicher Atmosphäre gibt es Würstchen, Steaks, selbstgemachte Salate, kühle Getränke und reichlich Gelegenheit, sich zu begegnen und neue Menschen kennenzulernen!
Die Abende beginnen um 18:00 Uhr (Ausnahme 18.07. – dann bereits um 17:00 Uhr!).

Neu in diesem Jahr: Wir bieten an jedem Abend an, den neuen Glockenturm mit Begleitung zu besteigen!

80 Jahre Kirchenchor St Ewaldi – Und alle singen und feiern mit!

Mit einem besonderen Tag der Chormusik möchte der Kirchenchor St. Ewaldi sein 80-jähriges Bestehen feiern und sich mit diesem Tag voller Gesang und Musik für die Unterstützung innerhalb der Gemeinde bedanken.
Neben dem Minichor, der Notenbande und der Gruppe Ewaldissimo sowie der Chorklasse wird der Chor den Gottesdienst am 07.07.19 um 11:00 Uhr mit seinem Gesang bereichern und für einen sicherlich festlichen Rahmen sorgen. Nach einem Imbiss und der Verabschiedung unseres Kirchenmusikers André Klatte ist ein gemeinschaftliches Singen vorgesehen. Jeder soll und darf mitmachen – ein sicherlich toller Spaß für Jung und Alt. Zum Abschluss dieses musikalischen Sonntags wollen die Minis das Musical „Ritter Rost macht Urlaub“ aufführen.

Mehr Informationen zum Tag der Chormusik finden Sie HIER…

KöB Sölde öffnet wieder

Die staubige Phase beim Umbau des Sölder Gemeindehaus ist vorbei und wir vom Team der Katholischen öffentlichen Bücherei Sölde freuen uns, Sie ab Sonntag, dem 30.06.2019 zu den bekannten Öffnungszeiten begrüßen zu dürfen:

  • Donnerstag 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr und
  • Sonntag 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Näheres zur KöB finden Sie HIER…

Plakat Fronleichnam 2019

Feier des Fronleichnamsfestes am Donnerstag, 20.06.2019

„Was für ein Vertrauen“

Zu Fronleichnam lädt uns in diesem Jahr als Pfarrei die Gemeinde Sankt Bonifatius Schüren ein:

  • 10:00 Uhr Festmesse am Bonifatiushaus
    anschl. Prozession zur Evangelischen Kirche Neuschüren, dort Station mit Gebet und Segen
    Abschluss der Messe in der Bonifatiuskirche mit eucharistischem Segen
  • 11:00 Uhr Minigottesdienst
  • 12:00 Uhr (ca.) Pfarreifest
    Mittagessen/ Kinderspiele/ Wettbewerb zum Thema „Was für ein Vertrauen“
  • 15:00 Uhr Offenes Singen für alle

Herzlich Willkommen!

Evangelischer Kirchentag 2019

Deutscher Evanglischer Kirchentag auch bei uns in St. Ewaldi Aplerbeck

Allen Gästen, Besucherinnen und Besuchern ein Herzliches Willkommen in unserer Pfarrei!

Auch unsere Aplerbecker St. Ewaldi-Kirche ist Veranstaltungsort des Deutschen Evanglischen Kirchentages. Vom 19.06. bis 22.06. finden hier ausschließlich Veranstaltungen des Kirchentages statt.
Die katholischen Gottesdienste, die während dieser Zeit in unserer Pfarrei stattfinden, entnehmen Sie bitte dem aktuellen Sonntagsbrief.

Eine Übersicht über die Veranstaltungen in der St. Ewaldi-Kirche Aplerbeck finden Sie HIER… 

Frauenzeit - Maria 2

FrauenZeit in der Pfarrei St. Ewaldi

– von Frauen für Frauen –

Ganz herzlich lädt die FrauenZeit alle Interessierten zu einem Themenabend rund um die Bewegung Maria 2.0 ein.

Wann:
Mittwoch, der 26.6.2019 um 19:00 Uhr

Wo:
Gemeindehaus St. Ewaldi Aplerbeck, Saal

Seit Mitte Mai 2019 bewegt Maria 2.0, eine Initiative von Frauen aus der Gemeinde Hl. Kreuz in Münster die Öffentlichkeit, die Medien und vor allem die Frauen in den katholischen Gemeinden.
Maria 2.0 setzt sich für Veränderungen in der Katholischen Kirche ein, bspw. für den Zugang von Frauen zu allen Ämtern der Kirche, Aufhebung des Pflichtzölibats und offene Aufklärung der Missbrauchsfälle.
Aufgerüttelt durch den Streik der Frauen aus Münster zeigen immer mehr Frauen in vielen Gemeinden ihre Solidarität und unterstützen durch eigene Aktionen die Forderungen von Maria 2.0.
Wir möchten anregen zu Maria 2.0 in St.Ewaldi! – Wir fragen: Wie stehen die Frauen unserer Gemeinde zu der Initiative, was ist bei uns möglich, welche Aktionen sind denkbar?
Dieser Abend soll Zeit und Raum für Gedanken, Ideen und Gespräche zu diesem Thema bieten.

Herzlich Willkommen!
Weiter zur Einladung geht es HIER

Logo St. Ewaldi Dortmund

Stellenanzeige für einen Kirchenmusiker (m/w/d) in unserer Pfarrei

Im Rahmen einer „Leuchtturmstelle“ und mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der Arbeitszeit eines Vollbeschäftigten suchen wir zum 01.10.2019 einen Kirchenmusiker mit unbefristeter Anstellung in der Pfarrei. Neben der vielfältigen musikalischen Arbeit gehören auch die Koordination und Begleitung  der kirchenmusikalischen Gruppen verschiedenen Alters zu den Aufgaben.

Die vollständige Stellenanzeige finden Sie HIER
Zum Jobportal des Erzbistums Paderborn mit der Stellenzeige und der Möglichkeit, sich online zu bewerben, kommen Sie HIER
Weitere Informationen zur Kirchenmusik in unserer Pfarrei finden Sie HIER

Gemeindeversammlungen in allen vier Gemeinden

Im Juni und Juli finden in allen vier Gemeinden Gemeindeversammlungen statt, die konkreten Termine entnehmen Sie bitte dem beigefügten Plakat bzw. dem Kalender.
Neben den allgemeinen Themen Ehrenamtslandkarte, Datenschutz, Umsatzsteuer wird es auch um konkrete Aspekte der einzelnen Gemeinden gehen: die Turmkapelle in Schüren, die Umgestaltung der Marienkirche in Sölde, die Sanierung des Kirchplatzes in Lichtendorf, die Sanierung des Gemeindehauses in Aplerbeck.
Ihr Thema ist nicht dabei? Schreiben Sie uns gerne per Mail an: gemeindeversammlung@st-ewaldi-dortmund.de

Das Einladungsplakat zu den Gemeindeversammlungen finden Sie HIER…

Vereinsgründung „Aktion Rette ein Leben, St. Ewaldi Aplerbeck“

Aus organisatorischen Gründen wurde ein eigener gemeinnütziger Verein gegründet, der die Arbeit der Aktion Rette ein Leben unverändert weiterführen wird. Die Gründungsversammlung, zu der 24 Personen kamen – weitere haben ihr Interesse bekundet -, fand am 09.05.2019 statt. Zum 1. Vorsitzenden wurde Malte Delere und zum 2. Vorsitzenden Michael Metzner gewählt. Das Amt des Kassierers übernimmt Karl-Heinz Göbel.

Die Satzung finden Sie HIER…
Wenn Sie Mitglied in dem Verein werden möchten, so finden Sie den Aufnahmeantrag HIER…
Alternativ erhalgten Sie den Aufnahmeantrag auch im Pfarrbüro St. Ewaldi. Füllen Sie diesen Aufnahmeantrag aus und geben sie ihn im Pfarrbüro St. Ewaldi ab oder schicken Sie ihn per Mail an aktion-rel@web.de.

 

(c) Borromäusverein e.V. Bonn

34 BibFit-Kindergartenkinder bestanden Bücherei-Prüfung

34 Vorschulkinder der Sölder Kindergärten wurden seit Anfang des Jahres durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der KöB St. Marien Sölde in die Welt der Bücher eingeführt. Dabei lernten sie die Ausleihbedingungen von Medien in kindgerechter Weise kennen. Speziell für Kinder gibt es eine Kinderbücherei in der die vielfältigen Angebote präsentiert werden. Es ist ein schöner Bereich, wo es tolle Bücher gibt und gleichzeitig auch ein interessanter Aufenthaltsort wo lesen Spaß und Freude machen.

Auch nach der Aktion sind die Kinder mit ihren Familien eingeladen, das umfangreiche Angebot an Büchern, Zeitschriften, Spielen und Tonträgern kostenfrei zu nutzen.

Weitere Informationen zur KöB wie bspw. Öffnungszeiten finden Sie  HIER